Busreise des SoVd in den Park der Gärten

PICT0640PICT0639Durch die Feiertage im Mai und Juni ist und war es nicht möglich das übliche Frühstück des SoVD durchzuführen.

Als Ersatz dafür wurde am 3.Mai eine Fahrt in den Park der Gärten nach Bad Zwischenahn geplant und durchgeführt. 40 Teilnehmer hatten sich für diese Busreise angemeldet.

Da es keine Anmeldungen aus Oldau gab, fuhr der Bus zwei Haltestellen in Ovelgönne an und drei in Hambühren. Pünktlich um 7.55 Uhr waren alle Teilnehmer eingeladen und die Fahrt Richtung Bad Zwischenahn konnte nach einer kurzen Begrüßung durch Frau Mennerich beginnen.

Ohne Zwischenstopp und Stau erreichte der Bus den Park bei Bad Zwischenahn. Nach Ausgabe der Eintrittskarten konnten sich alle ca.2,5 Stunden im Park bewegen und informieren.

Dieser Park entstand zur ersten Niedersächsischen Landesgartenschau im Jahr 2002 und bietet zu jeder Jahreszeit mit seinen über 40 Themengärten etwas. Neu in den letzten Jahren wurde der Eingangsbereich und ein 20 Meter hoher Aussichtsturm erstellt.

Um 12.30 Uhr waren wieder alle im Bus und es wurde die Flaniermeile in Bad Zwischenahn angefahren. Hier konnte jeder Essen gehen und nach Herzenslust bummeln oder eine Rundfahrt auf dem Zwischenahner Meer unternehmen.

Um 16 Uhr begann die Rückreise nach Hambühren. Mit einer kleinen Stauumfahrung erreichte man um kurz nach 18 Uhr wieder unsere Heimat..

Fazit trotz vieler dunkler Wolken und nur wenig Sonnenschein, ein gelungener schöner Tagesausflug.

Rolf-Dieter Mennerich

PICT0624 PICT0625
PICT0627 PICT0628
PICT0629 PICT0630
PICT0633 PICT0635
PICT0636 PICT0638

 

 

 

   
© Copyright 2014 Obels-Jünemann-Stiftung